Der Kunde im Fokus
Tele Columbus: Neues telefonisches Service Center in der Unternehmenszentrale
+ Aufbau eines zusätzlichen Service Centers mit der Quality Communications Berlin GmbH als strategischem Partner
+ Fokus auf Steigerung der Effizienz und Qualität der Kundenbetreuung
+ Test innovativer Service-Technologien

Berlin, 20. März 2014. Die Tele Columbus Gruppe, einer der führenden deutschen Kabelnetzbetreiber, intensiviert die
Betreuung der TV-, Telefon- und Internetkunden und arbeitet dazu mit einem neuen Partner zusammen: Ab Anfang
Mai betreibt die Quality Communications Berlin GmbH ein neues telefonisches Service Center, das direkt in der
Berliner Unternehmenszentrale von Tele Columbus untergebracht wird. Die unmittelbare räumliche Nähe ermöglicht
eine...


...enge Abstimmung zwischen beiden Partnern, um die Effizienz und Qualität der Betreuung und damit die
Kundenzufriedenheit weiter zu steigern. Das neue Service Center der Quality Communications Berlin GmbH wird
seine Arbeit am 5. Mai 2014 mit zunächst rund 30 Mitarbeitern aufnehmen und auch als Testlabor für neue
Serviceangebote dienen.

„Mit einem telefonischen Service Center im Haus bauen wir den Service für unsere Kunden
spürbar aus und sind gleichzeitig auch für die weiter steigende Nachfrage nach unseren Angeboten im Bereich
Fernsehen, Internet und Telefonie gerüstet“, erklärt Diana-Camilla Matz, Leitung Customer Management der Tele
Columbus Gruppe. Die direkte Nähe der Quality Communications Berlin GmbH in den Räumen der Tele Columbus
ist für beide Partner ein großer Vorteil: „Die enge Vernetzung und kurzen Wege zu unserem neuen Partner
ermöglichen uns ein intensiveres Qualitätsmanagement und völlig neue, innovative Serviceansätze. Wir sind sicher,
dass dieses Modell Zukunft hat, und erwarten uns ganz klar Impulse für unsere bestehende Servicestruktur.“

„Im Telekommunikationsmarkt ist Kundenservice zu einem entscheidenden Differenzierungskriterium geworden.
Tele Columbus hat dies erkannt und stellt daher im Interesse seiner Kunden einen hohen Qualitätsanspruch an
die eigenen Serviceleistungen wie auch an seine Partner“, so Klaus Graf, Geschäftsführer von Quality
Communications. „Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit Tele Columbus und auch neuen regionalen
Kunden. Die unmittelbare räumliche Anbindung bietet die Chance, Kundenservice effizient und qualitativ hochwertig
weiter zu entwickeln und dabei auch zukunftsorientierte Technologien im Praxisbetrieb zum Einsatz zu bringen.“

Ein erster Praxis-Test ist bereits für die Einführung einer Live-Videoberatung geplant. Dabei wird für Kunden
in ausgewählten Tele Columbus Shops eine Servicestation eingerichtet, um über eine Online-Verbindung per
Kamera und Mikrofon persönlich mit einem Berater im Quality Service Center sprechen zu können und das
eigene spezielle Anliegen direkt mit den zentralen Service-Experten zu klären.

_______________________________________________________________________________________________

Über Tele Columbus
Die Tele Columbus Gruppe zählt zu den größten Kabelnetzbetreibern in Deutschland und ist seit 1985 als
Multimedia- und Telekommunikationsanbieter erfolgreich. Rund 1,8 Millionen angeschlossene Haushalte werden von
Tele Columbus mit dem TV-Signal und immer mehr Kunden mit digitalen Programmpaketen, Internet-Zugang und
Telefonanschluss über das leistungsstarke Breitbandkabel versorgt. Als nationaler Anbieter mit regionalem Fokus
und als Partner der Wohnungswirtschaft ist die Gruppe im gesamten Kerngebiet Berlin, Brandenburg, Sachsen,
Sachsen-Anhalt und Thüringen sowie auch in zahlreichen westdeutschen Schwerpunktregionen präsent.